Apple biete Eltern sinnvolle Möglichkeiten, iPhones und iPads für Kinder einzurichten. In der c't 15/2016 werden diese ausführlich dargelegt. Hier eine kurze Zusammenfassung der wesentlichen Maßnahmen.

Ein Grundsatz vorab: Die Apple-Geräte sind für einzelne Benutzer ausgelegt. Sollten sich also Kinder und Erwachsene ein Gerät teilen, gibt es keine Benutzeraccounts, sondern bei einem Wechsel müssten die Einstellungen für die Kindersicherung jedes mal ein- und ausgestellt werden.
Im Gegensatz zu Android-Geräten erhalten auch noch einige Jahre alte Geräte Software-Updates und können so günstig als Einstiegsgerät für den Nachwuchs dienen.

Im Wesentlichen lassen sich die Kinderschutzfunktionen in "Familienfreigabe", "Einschränkungen" und "geführter Zugriff" einstellen.

Familienfreigabe

Hier wird die Zusammengehörigkeit eines Familienclans geregelt. In den Einstellungen unter "iCloud" können Kinder zu einem Familienaccount hinzugefügt werden, so dass Apps kostenlos gemeinsam genutzt werden können. Sollte der Sprößling Apps oder Musik käuflich erwerben wollen, erhalten die Eltern eine Nachricht um den Kauf freigeben zu können. Abgerechnet wird dann über die Kreditkarte/das Bankkonto der Eltern.

Einschränkungen

In den Einstellungen unter "Allgemein" können die Einschränkungen aktiviert werden. Nach der Festlegung eines vierstelligen Zahlencodes lassen sich umfangreiche Sicherungsmaßnahmen ergreifen. So lassen sich beispielsweise die Kamera, die Stores, In-App-Einkäufe deaktivieren und einfache Website-Filter für den Browser aktivieren.

Geführter Zugriff

Speziell für jüngere Kinder bietet der "geführte Zugriff" eine Art Kiosk-Modus für eine einzelne App. Grundsätzlich lässt er sich unter Einstellungen und "Bedienungshilfen" aktivieren. Auch hier muss vorab ein vierstelligen Zahlencode vergeben werden, damit der Nachwuchs diese Einstellung nicht selbsttätig ausschaltet.
Sobald der geführte Zugriff aktiviert ist, lässt er sich in jeder Anwendung starten, indem man dreimal kurz hintereinander den Home-Button (der grosse runde Knopf auf der Gerätevorderseite) drückt. Unter "Optionen" lassen sich weitere Einstellungen wie die Lautstärke oder die Nutzungszeit festlegen. Sobald diese abgelaufen ist fährt das Gerät automatisch herunter.